Der Standort

Nach einer Bauzeit von 18 Monaten konnte das Gerätehaus an der Kreuzstraße am 18. April 2020 in Betrieb genommen werden.

Dieses Gerätehaus ist barrierefrei. Im Erdgeschoss befinden sich die Fahrzeughalle für 4 Fahrzeuge, eine Waschhalle, ein Lagerraum, die Spindräume für die Einsatzkräfte, die Technikräume und das Büro der Zugführung.

Vor der Fahrzeughalle befindet sich der Übungshof.

In der ersten Etage befinden sich ein teilbarer Schulungsraum, eine Bar, eine Küche, ein Lagerraum, sowie das Büro für die Gruppenführer.

Demnächst  werden hier noch Fotos des Gerätehauses hochgeladen.